Silvesterdinner in Bozen: Am besten in netter Gesellschaft – in der Tree Brasserie

Zu einem schönen Jahresausklang gehört so einiges, in erster Linie aber ein Silvesterdinner in Bozen in der richtigen Gesellschaft. Schließlich verbringt man Silvester am liebsten mit denen, die man gern hat. Und mit denen, die man gern hat, teilt man. Deshalb ist die Tree Brasserie, das erste Sharing-Restaurant in Südtirol, die richtige Adresse für einen wunderbaren Rutsch ins neue Jahr.

Für unser Silvesterdinner in Bozen, für den Ausklang des alten und den Anfang des neuen Jahres haben wir uns deshalb auch ein ganz besonderes Menü ausgedacht. Damit das Jahr 2019 mit einem Highlight endet und unsere Gäste geschmack- und genussvoll in das Jahr 2020 rutschen.

Tree Brasserie

Silvesterdinner in Bozen 2019

€ 130,00 pro Person (Food Only)

Eröffnungsaperitif

Auster, Pfeffer und Limette

Agata-Kartoffel mit Schwarzem Edeltrüffel

Garnelen-Bier-Beignets

Topinambur-Cremesuppe, geräucherter Wildlachs

Gänseleberpastete-Würfel in der Kruste

Jamon Iberico Pata Negra

Ein Glas Ca´de Bosco Prestige Sel. Kaiserkron pro Person

Vorspeise

Artischockencremesuppe, pochierter Hummer, Salsa verde

Warme Vorspeise

Teigtasche mit Krustentier-Füllung, Venusmuschelsauce

Hauptspeisen

Steinbuttfilet, Romano-Broccoli, Baikal-Kaviar

Geschmorte Kalbsschulter, Petersilienwurzeln, Schwarzer Edeltrüffel

Dessert

Schokolade, Kürbis, Pfeffer-Baiser

Petit Four

Cotechino mit Linsen

Gedeck € 1,50